• Ein strahlendes Gesicht dank Laser: Falten und Narben adé

    Ein strahlendes Gesicht ist das Ideal für viele Menschen. Gerade mit dem Alter hinterlassen allerdings Falten oft unschöne Makel, die als störend empfunden werden. Jüngere Leute haben zum Teil mit Akne-Narben zu kämpfen. Mitunter können die Falten oder Narben bei den Betroffenen sogar psychische Probleme hervorrufen. Durch eine gezielte Lasertherapie können diese allerdings einfach und nahezu schmerzfrei erfolgreich bekämpft werden. Ein strahlendes Äußeres und wiederhergestelltes Inneres Wohlbefinden sind das Ergebnis.

     

    Behandlung

    Wie auch bei der Entfernung von Besenreisern, Tattoos oder Pigmentflecken hat sich in den vergangenen Jahren die Lasertherapie als probate Methode bewiesen, um unschöne Falten und Narben im Gesicht zu entfernen. Dabei ist besonders die Wahl des richtigen Lasers entscheidend. Je nach Tiefe wird dabei eine Technik angewandt, die weit ins Gewebe eindringt oder nur oberflächlich wirkt. Auch Rötungen oder Flecken auf der Gesichtshaut verschwinden durch das sogenannte Resurfacing.

    Der Erbium-Yag-Laser verkocht Feuchtigkeit in den Zellen der obersten Hautschicht, die mit einem „Plopp“ bersten. Der Laser geht nicht in die Tiefe und eignet sich besonders für feine Falten und Narben.

    Bei der Anwendung des CO2-Lasers entsteht große Hitze und selbst tiefe Falten können geglättet werden, allerdings rötet sich die Haut stark und Wunden können entstehen. Die Arbeitsweise des Lasers ist vergleichbar mit vielen kleinen Nadelstichen unter die Haut, die das Gewebe punktuell zerstören und zu einer Neubildung des Bindegewebes anregen. Die Haut wird dadurch straffer und glatter. Aknenarben verlieren durch die Behandlung ihre scharfen und damit gut sichtbaren Ränder.

    Ein relativ neues Verfahren ist die Behandlung mit dem Fraxellaser, der ähnlich dem CO2-Laser wirkt, wenn auch wesentlich schonender. Die Energie wird sehr schnell und heftig an die Haut abgegeben, wodurch die Kollagenfasern, die für die Elastizität der Haut verantwortlich sind, schrumpfen und sich neu ordnen. Eine komplette und sehr gezielte Oberflächenerneuerung der Haut ist das Ergebnis.

    Laser, die die obersten Hautschichten abtragen, werden noch immer eingesetzt, sollten allerdings aufgrund der hohen Nebenwirkungen nur angewendet werden, wenn der Arzt ausdrücklich und begründet dazu rät und es sich um einen medizinisch notwendigen Eingriff handelt.

     

    Ergebnisse

    Der Heilungsverlauf nach der Laserbehandlung gleicht dem einer Schürfwunde. Nach einer Sekretionsphase (Nässen) sieht man bereits die erneuerte – zunächst noch gerötete – frische Haut. Nach drei Monaten sind die Reizungen komplett abgeklungen und eine glattere und elastischere Haut ist das Ergebnis. Auch Rötungen oder Pigmentflecken werden mit dieser Methode entfernt. Ebenso hat die „Verjüngung der Haut“ zur Folge, dass die Poren durch die Behandlung mit dem Laser verfeinert werden.

    Narben verblassen, da sie ihre scharfen Ränder verlieren. Es gilt allerdings zu beachten, dass tiefe Narben oder solche mit weißlicher Verfärbung nicht korrigiert werden können.

     

    Medizinische Risiken

    Neben leichten Hautreizungen und -rötungen birgt die Laserbehandlung vor allem im Vergleich zu operativen Eingriffen im Bereich des Gesichts – wie etwa einem Facelift – wenig Nebenwirkungen. Insbesondere Farbveränderungen und Narben können bestehen bleiben, vor allem, wenn der Hauttyp eher dunkel ist, da der Laser auf die stärkere Pigmentierung reagiert. Nach der Operation gilt es, die Haut mit einer Crème mit hohem Lichtschuztfaktor (50<) und einem UVA-Filter zu schützen, da ansonsten unschöne Pigmentflecken im Bereich des mit dem Laser behandelten Hautareals entstehen können.

    Wenn Laser eingesetzt werden, die die oberste Hautschicht abtragen, können unschöne Nebenwirkungen auftreten. Bei mehr als der Hälfte der Patienten hellt sich die Haut nach der Behandlung sichtbar auf – der Kontrast zur restlichen Gesichtshaut ist augenscheinlich. Außerdem kommt es häufig zur Narbenbildung. Gerade aus diesen Gründen ist diese Art von Laser nur bei zwingender medizinischer Indikation anzuwenden.

     

    Kosten einer Laserbehandlung von Falten und Narben

    Abhängig von der Behandlungsart, -dauer und dem Hautareal kommen unterschiedliche Preise auf den Patienten zu. Kleinere Falten oder Narben können bereits für circa 150 Euro korrigiert werden. Ein komplettes Skin Resurfacing mit dem Laser kostet zwischen 2.500 und 3.000 Euro. Die Kosten werden von den Kassen nicht übernommen, da es sich um rein kosmetische Eingriffe handelt. Lediglich bei Narben oder Hautveränderungen nach einem Unfall tragen die Versicherer die Kosten. Allerdings gilt es, im Vorfeld mit einem Berater zu sprechen.

     

    Preisliste

    LeistungPreisspanneDurchschnittspreis
    Faltenbehandlung mit Laser150,00 € - 450,00 €300,00 €

    Fachärzte für Laserbehandlung von Falten und Narben

    Ärzte und KlinikenEingriffeEingriffeStandortInfo
     

    Dr. med. Pejman Boorboor
    Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie
    30655 Hannover

    • Ohrenkorrektur
    • Nasennachkorrektur
    • Lippenvergrößerung
    • Bruststraffung
    • Schlupfwarzenkorrektur
    • weitere...
    30655 Hannover
     

    Dr. med. Gregor Wahl
    Facharzt für Dermatologie
    10719 Berlin

    • Faltenbehandlung Botox
    • Oberlidstraffung
    • Unterlidstraffung
    • Besenreiser
    • Couperose
    • weitere...
    10719 Berlin
     

    Dr. med. Christoph Liebich
    Facharzt für Haut- und Geschlechtskrankheiten
    80331 München

    • Faltenbehandlung Botox
    • Besenreiser
    • Couperose
    • Narben-/Faltenglättung
    • Leberflecke
    • weitere...
    80331 München
     

    Dr. med. Thomas Flietner
    Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie
    24235 Stein

    • Ohrenkorrektur
    • Nasennachkorrektur
    • Bruststraffung
    • Stirnlift
    • Wangenlift
    • weitere...
    24235 Stein
     

    Dr. med. Ulrich Kleiner
    Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie
    96047 Bamberg

    • Ohrenkorrektur
    • Nasennachkorrektur
    • Lippenvergrößerung
    • Bruststraffung
    • Schlupfwarzenkorrektur
    • weitere...
    96047 Bamberg
     

     

    • Erfahrungsberichte Laserbehandlung Falten und Narben

      oder , um einen Erfahrungsbericht verfassen zu können.

      Entfernung meiner Falten

      Gesamtbewertung:

      malte am 13. März 2015 um 16:03 Uhr

      Behandlung: Narben-/Faltenglättung

      Es gibt viele Gründe, warum man sich für eine Schönheitsoperation entscheidet. Bei mir war es eine rein optische Sache. Ich hatte einen Autounfall und dabei habe ich mir eine Schnittwunde auf der Wange zugelegt. Diese spürte man zwar...

      Ganzen Bericht lesen

    • Fragen und Antworten zum Thema Laserbehandlung Falten und Narben

      Die Seite wird zur Zeit nicht moderiert.